[ Zurück zur normalen Ansicht ]

Thema: Das regt mich auf!!!
Seite: |< <<< << 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 >> >|
erstellt am 04.10.2017 um 14:59 Uhr von Wisdom25

Danke für die Klarstellung. Wusste ich nicht, dass dies doch so eindeutig geregelt wurde.
Gut zu wissen...

erstellt am 26.10.2017 um 07:42 Uhr von Eberon

Die *piep* von Amazon versenden meine vorbestelle Switch mit Hermes statt der Post. Arghl!

Zum einen bekomme ich das Paket jetzt erst abends. Aber hey, es ist ja nicht so, daß sich Leute schon einmal frei nehmen zu solchen Gelegenheiten. Zum anderen weiß der Geier in welchen Zustand Paket und Switch sind, wenn sie hier ankommen. Wenn ich an meinem Schreibtisch sitze, kann ich durch das Fenster dem Hermesbote wunderbar in den Lieferwagen schauen, wenn er hier in der Nachbarschaft ausliefert: Die Pakete liegen kreuz und quer durcheinander. Und wenn er ein Paket sucht (Sucht!), wirft die anderen Pakete munter durch den Wagen.

erstellt am 05.11.2017 um 08:37 Uhr von juh

Sogar Kika kann für 5jährige schlechte Träume bereithalten.

erstellt am 10.11.2017 um 09:59 Uhr von Necris

Boiler kaputt. Warum passiert sowas immer im Herbst oder Winter?

erstellt am 10.11.2017 um 12:55 Uhr von uzi

weil auch der fehlerteufel auf kosteneffizienz achten muss?

erstellt am 10.11.2017 um 13:56 Uhr von Dalek

Hey Leute... vll. kennt mich ja noch jemand hier von anno 2003.

Mich regt auf das es selbst nach dem überwinden einer 13-jährigen schweren Depression immer noch manchmal Tage gibt an denen die Melancholie-Keule zuschlägt.

https://www.youtube.com/watch?v=3rnxlW5TrBs&lc=z13odzvbmtb1ufv5q04cf5gavve2vhdbks00k.1510317724114772

erstellt am 10.11.2017 um 16:30 Uhr von Elhan



erstellt am 15.11.2017 um 09:20 Uhr von Karras

Das neue Firefox Update, Firefox Quantum, die beiden wichtigsten Addons, Classic Theme Restorer und Noscript, sind damit inkompatibel, sprich meine eingestellte UI ist natürlich flöten, genauso wie die Vorteile von NS.

Noscript wird irgendwann aktualisiert sein. CTR dagegen nicht.

erstellt am 15.11.2017 um 10:04 Uhr von Masqurin

Nun. Es hat auch etwas gutes. Endlich weg von NoScript zum besseren uMatrix. Aber ja, ist schade um die ganzen Einstellungen.

Einiges was CTR gemacht hat lässt sich per userChrome.css wieder richten.

erstellt am 15.11.2017 um 10:18 Uhr von Karras

uMatrix klingt tatsächlich sehr gut, allerdings mit meinem geringen KnowHow auch komplizierter als ich mir das wohl wünsche.

Reviews sprechen auch von nicht gespeicherten Einstellungen und Konflikten mit anderen Firefox Addons. Hattest du da irgendwelche Probleme bisher?

erstellt am 15.11.2017 um 10:52 Uhr von uzi

die probleme kann man mozilla nur bedingt vorwerfen. es ist ja schon seit monaten, wenn nicht jahren klar, dass die plugin-schnittstelle geändert wird (und das aus gutem grund). ob man für mehr abwärtskompatibilität oder einen besseren migrationspfad hätte sorgen können, sei mal dahingestellt.

als temporäre übergangslösung kommt für dich vielleicht das esr in frage. damit sollten die ganzen alten plugins ja noch eine weile funktionieren...

erstellt am 15.11.2017 um 12:27 Uhr von Wölfi

@uzi:
Ich habe deinen Post mit dem FF ESR mit großem Interesse gelesen; da mir die ständigen Updates (bei mittlerweile fast jeder Software) zunehmend auf die Nerven gehen, habe ich den FF ESR mal gleich installiert - entgegen meine Gewohnheit. Ich bin bei Installationen eher konservativ: Never touch a running system!


erstellt am 15.11.2017 um 13:14 Uhr von uzi

dann ist für dich das esr (extended service release) genau das richtige. du wirst alle bugfixes und security updates erhalten, aber neue features nur in größeren abständen.

erstellt am 15.11.2017 um 17:49 Uhr von Masqurin

Karras schrieb am 15.11.2017 um 10:18 Uhr:

uMatrix klingt tatsächlich sehr gut, allerdings mit meinem geringen KnowHow auch komplizierter als ich mir das wohl wünsche.

Reviews sprechen auch von nicht gespeicherten Einstellungen und Konflikten mit anderen Firefox Addons. Hattest du da irgendwelche Probleme bisher?

Keine Probleme.

Aber du hast recht, es ist etwas komplizierter. Das liegt daran das es einerseits die Funktionalität anderer AddOns schon mit integriert (RequestPolicy zum Beispiel) und zum anderen viel größere Feineinstellungen erlaubt. Das führt für mich aber auch dazu das man viel seltener daran rumfummeln muss am Ende. Das ist zumindest mein bisheriger Eindruck.


Bin von über 10 AddOns auf 5 runter und vermisse nicht wirklich etwas. Firefox 57 hat ja nun sogar endlich als about:config Setting die Möglichkeit Bookmarks im neuen Tab zu öffnen (klappt nur irgendwie nicht für dynamische Bookmarks )

erstellt am 15.11.2017 um 19:10 Uhr von uzi

mich regt übrigens auf, dass ich win10 immernoch nicht abgewöhnen konnte, nach einem update selbstständig zu rebooten. das geht mir tierisch auf den zünder...

erstellt am 15.11.2017 um 19:37 Uhr von Wisdom25

uzi schrieb am 15.11.2017 um 19:10 Uhr:

mich regt übrigens auf, dass ich win10 immernoch nicht abgewöhnen konnte, nach einem update selbstständig zu rebooten. das geht mir tierisch auf den zünder...


Also bei mir gibt es einen Punkt "Neustartoption" auf der Updateseite und da hab ich das abgestellt.

erstellt am 17.11.2017 um 18:48 Uhr von juh

Das Chaos bricht aus, und ich bin im Urlaub

erstellt am 17.11.2017 um 20:36 Uhr von Necris

juh schrieb am 17.11.2017 um 18:48 Uhr:

Das Chaos bricht aus, und ich bin im Urlaub


Korrelation?

erstellt am 18.11.2017 um 15:47 Uhr von juh

Nee, dann müsste ich schon Hellseher sein. Wer weiss.

erstellt am 01.12.2017 um 01:40 Uhr von Therak

Dass ich im heutigen Internet besser in einem Gaming-Forum über Politik und dem Tagesgeschehen diskutieren und kommentieren kann, als in den Kommentar- und Diskussionssparten von Online-Newsmagazinen, die nahezu ausnahmslos von rechten AfD-Dödeln oder linken Extremen überlaufen sind. Meist eher ersteres.

erstellt am 01.12.2017 um 14:39 Uhr von Necris

Mein Kumpel und Spielleiter ist überzeugter Linken-Anhänger. Es ist noch einigermaßen gemäßigt, aber grenzt schon etwas an Fanatismus...

Also: I feel ya.

erstellt am 01.12.2017 um 15:31 Uhr von Wisdom25

Therak schrieb am 01.12.2017 um 01:40 Uhr:

Dass ich im heutigen Internet besser in einem Gaming-Forum über Politik und dem Tagesgeschehen diskutieren und kommentieren kann, als in den Kommentar- und Diskussionssparten von Online-Newsmagazinen, die nahezu ausnahmslos von rechten AfD-Dödeln oder linken Extremen überlaufen sind. Meist eher ersteres.


Für die einen ist es nur ein Gaming Forum, für die anderen die Verlängerung des eigenen Wohnzimmers ins Internet.

erstellt am 04.12.2017 um 17:04 Uhr von Therak

Dass ich tatsächlich ein Plugin installieren musste, das Cookie-Warnmeldungen ausblendet. Danke EU.

erstellt am 04.12.2017 um 18:05 Uhr von Masqurin

Gibt doch Filterlisten für Adblocker/skriptblocker die sich darauf spezialisiert haben? Adguards/Fanboys Annoyance List

erstellt am 04.12.2017 um 18:37 Uhr von Therak

Ja, aber dann wäre ich Adblocker abhängig und wenn ich den auf ner Seite deaktiviere, würde auch wieder das Popup kommen.

erstellt am 11.01.2018 um 17:44 Uhr von Therak

Autofahrer, die ihren Blinker nicht setzen, sich dann aber aufregen, wenn man ihnen vor die Motorhaube rennt.

Und in diesem Kontext:
Autohersteller, die ihre Blinker so doof montieren, dass man sie nur aus einem ganz bestimmten Winkel (z.B. schräg oben) erkennen kann und nicht z.B. pfff... von vorne oder von der Seite.

erstellt am 11.01.2018 um 20:57 Uhr von Wölfi

Oh ja, und dann noch die Autohersteller, die hinten am Auto Blinker verbauen, die so groß sind wie der kleine Finger an der Hand. Da sieht man nix blinken, egal ob die Sonne tagsüber oder die roten Rücklichter abends den Blinker locker überstrahlen.


erstellt am 12.01.2018 um 09:33 Uhr von Wildman

Gibt es denn dafür keine Norrrm?! DIN EU ISO, oder so.

erstellt am 17.02.2018 um 08:06 Uhr von Abraxas

Yücel wird aus der Haft entlassen, gleichzeitig werden 3 andere Journalisten zu lebenslanger Haft verurteilt. In der Presse liest man: Yücel-Freilassung: «Schwierigkeiten liegen hinter uns»

erstellt am 17.02.2018 um 12:05 Uhr von Wildman

Das ist vermutlich ein Politikerzitat? Denn auf den Tageszeitungen-Seiten gibt es einige Artikel, die die Zusammenhänge der Freilassung hinterfragen und auf diese Verurteilungen hinweisen.

Edit: Ah, das kommt von dem Yildirim, der proklamiert, wir Nazis sollten nicht so feindselig sein.

Seite: |< <<< << 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 707 708 709 >> >|
Thema: Das regt mich auf!!!

[ Zurück zur normalen Ansicht ]