Willkommen Anonymous, es sind 41 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Das regt mich auf!!!
Seite: |< <<< << 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 >> >|
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 11.09.2016 um 20:34 Uhr       Zitatantwort        #1930722

Also ich mochte die Schweigeminute. Eine Minute weniger Chemie, Win-Win-Situation! Und vermutlich der einzige Grund wieso ich mich an die Schweigeminute noch erinnere.
Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 12.09.2016 um 07:02 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1930726

...dass ich mir nen infekt eingefangen habe und der meine temperatursteuerung irgendwie komplett aus der bahn wirft.
Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 22.09.2016 um 15:31 Uhr       Zitatantwort        #1930882

Im Playmobilshop kann man nimmer mit Rechnung zahlen

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



Salazar

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 18:58 Uhr     ICQ 170410067  Zitatantwort        #1931045

Beitragserhöhung in der Privaten Krankenversicherung. Auch wenn natürlich ein Verständnis dafür da ist die Rücklagen trotz Zinslage zu sichern, macht einen das bei der monatlichen Abbuchung schon zum jetzigen Zeitpunkt nicht glücklich.

--
Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.
Friedrich Nietzsche

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 19:23 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1931046

pfft. an der stelle regt mich eher auf, dass es die asoziale private krankenversicherung in der form überhaupt noch gibt. krankenpflichtversicherung auf der basis einer evidenzbasierten medizin hätte ich gern. die privaten dürfen sich dann gern bei den esoterischen themen tummeln, wie homöopathie, schüßler-salzen und ayurveda.
TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 19:30 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1931047

Was uzi schreibt.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 19:38 Uhr       Zitatantwort        #1931048

In diesem Zusammenhang: Immer schön wie im Krankenhaus die Kassenpatienten auf dem Gang "gelagert" werden, weil kein Zimmer frei ist. Die Zimmer für Privatpatienten dagegen seit jeher leerstehen. Aber es könnte ja irgendwann ein Herr von und zu Geldbonze kommen - und wenn für den kein Zimmer mehr frei ist, ja dann ist das Geschrei groß.
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 19:48 Uhr       Zitatantwort        #1931050

Ich finde die Unterscheidung auch blödsinnig und ich bin sogar privat über meinen Vater versichert.

--
Karras

Salazar

Profil anschauen ]

erstellt am 29.09.2016 um 21:05 Uhr     ICQ 170410067  Zitatantwort        #1931052

Das steht ja auf einem anderen Blatt, aber wenn nicht wirklich eine andere Wahl hat (als Beihilfeberechtigter) ist es trotzdem ätzend, wenn die Sätze dann bei jeder Gelegenheit noch kräftig angehoben werden.

Dass eine einheitliche Krankenversicherung besser wäre ist letztlich klar und würde ich auch befürworten, aber derzeit ist das ganze auch mehr nur Spielball für die Politik.

--
Wahnsinn bei Individuen ist selten, aber in Gruppen, Nationen und Epochen die Regel.
Friedrich Nietzsche

Conquistadora

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[LV]- Veteran

erstellt am 01.10.2016 um 14:00 Uhr       Zitatantwort        #1931096

Wlan geht, geht nicht, geht, geht nicht, geht, geht nicht...

--
O Love schrieb am 11.11.2004 um 23:26 Uhr:
Wir lieben Dich! Wir lieben Dich doch alle!



TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 01.10.2016 um 14:02 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1931097

Lanverbindungen forward
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 01.10.2016 um 14:07 Uhr       Zitatantwort        #1931099

Wechsel mal das WLAN-Kabel aus, das hilft meistens.

Was mich aufregt:
Amazon.de gibt Prime-Kunden nun grundsätzlich 2-Rabatt auf alle Games-Vorbestellungen und Releasekäufen.

Ich will nicht undankbar klingen - aber Amazon.com gibt 20 PROZENT Rabatt.

Wie soll ich mich über etwas freuen, wenn der Nachbar was viel besseres hat? (Gut, der Nachbar zahlt auch das Doppelte im Jahr für Prime)
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 01.10.2016 um 15:48 Uhr       Zitatantwort        #1931103

Thema Krankenversicherung. Bin freiwillig in der GKV geblieben, obwohl "Geldbonze", und zahle daher drastisch mehr Versicherungsbeitrag, als meine PKV versicherten Kollegen, bei merkbar schlechterer Leistung. Da setzt der Gesetzgeber jedenfalls die falschen Anreize.

--
No one expects the Spanish Encryption!

Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 01.10.2016 um 17:27 Uhr       Zitatantwort        #1931106

Therak schrieb am 01.10.2016 um 14:07 Uhr:

Ich will nicht undankbar klingen - aber Amazon.com gibt 20 PROZENT Rabatt.

Wie soll ich mich über etwas freuen, wenn der Nachbar was viel besseres hat? (Gut, der Nachbar zahlt auch das Doppelte im Jahr für Prime)


Der Nachbar hat dafür aber auch kein so schlechtes Prime Video Angebot


--
Karras

Wölfi

Profil anschauen ]

erstellt am 02.10.2016 um 05:51 Uhr       Zitatantwort        #1931114

juh schrieb am 01.10.2016 um 15:48 Uhr:

Thema Krankenversicherung. Bin freiwillig in der GKV geblieben, obwohl "Geldbonze", und zahle daher drastisch mehr Versicherungsbeitrag, als meine PKV versicherten Kollegen, bei merkbar schlechterer Leistung. Da setzt der Gesetzgeber jedenfalls die falschen Anreize.



Hhhmmm....
Ich weiß ja nicht, wie alt du bist - und das geht mich auch nichts an. Bei den PKVs ist es jedenfalls so, dass sie jüngeren Leuten günstige Tarife anbieten. Werden die Menschen älter, steigen die Beiträge dann allerdings auch deutlich stärker als in der GKV. Ein ziemlich krasses Beispiel habe ich täglich vor mir sitzen. Die Kollegin ist bereits über 60 und zahlt pro Monat fast 1000 Euro in ihre PKV ein. Hinzu kommt noch der Eigenanteil bei Medikamenten, Operationen, ärztlichen Untersuchungen usw.
Die Ärmste hat allerdings auch so ziemlich jeden Scheiß, den man nur haben kann, angefangen beim grünen Star über Osteoporese, dadurch bedingt mittlerweile ein komplett künstliches Gebiss, und noch weiteren Mist. Bei allen Göttern des Universums, mit der möchte ich nicht tauschen!


--
Regelmäßiges Versagen ist auch eine Form von Zuverlässigkeit.

Paul

Profil anschauen ]

erstellt am 02.10.2016 um 10:33 Uhr       Zitatantwort        #1931116

Als Selbständiger bin ich auch in der GKV. Wenn man ab 40 wählen muss (oder kann), hat man IMO keine Wahl mehr. Denn die Beiträge der PKV sind, unabhängig von den ganzen Gesundheitsprüfungen usw. die man über sich ergehen lassen muss, in absehbarer Zeit unbezahlbar. Auch wenn ich die Beiträge der GKV für freiwillig Versicherte total überzogen halte muss man da wohl leider in den sauren Apfel beißen. Aber laut [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] scheint das Thema zumindest politisch in der Diskussion zu sein. Vielleicht können wir ja in Zukunft auf eine Senkung hoffen, wobei ich da ja skeptisch bleibe ...
Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 02.10.2016 um 22:15 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1931132

Na immerhin zahlt die PKV im Gegensatz zur GKV das Gebiss. Und da reden wir schnell mal über zig tausend Euro.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 02.10.2016 um 22:45 Uhr       Zitatantwort        #1931133

Wir können ja mal ausrechnen was günstiger ist:

Keine Versicherung haben und den Zahnersatz komplett selbst bezahlen.
Sein ganzes Leben in die GKV einzahlen und den Ersatz zum Teil bezahlen.
Oder sein ganzes Leben in die GKV einzahlen und den Ersatz gratis zu bekommen.
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 03.10.2016 um 08:41 Uhr       Zitatantwort        #1931136

Ganz klar: Keine Versicherung. Lieber in gesunden Jahren das Geld sparen und in Aktien investieren, und dann entnehmen, wenn man mal krank ist oder Zahnersatz braucht. Im Zweifel freuen sich die Erben. Und wenn man wider Erwarten irgendwann arbeitslos und schwer krank wird, zahlt eh der Staat.

Ich schätze, dass sich für 85% oder mehr Leute die GKV nicht lohnt. Es ist eine Solidarversicherung zugunsten der Armen, Niedrigverdiener und chronisch Kranken. Darum ärgere ich mich auch nicht, drin geblieben zu sein, der Beitrag tut mir nicht weh. Es ist nur ärgerlich, dass man dafür noch gestraft wird.

--
No one expects the Spanish Encryption!

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 03.10.2016 um 10:00 Uhr       Zitatantwort        #1931138

juh schrieb am 03.10.2016 um 08:41 Uhr:

Es ist nur ärgerlich, dass man dafür noch gestraft wird.


Diesbezüglich immer wieder lustig in ne Online-Apotheke zu schauen.

08/15-Medikament.
Kosten (ohne Rezept): 3,40
Kosten (mit Kassenrezept): 5,00

Weil in Deutschland ja alles so reguliert ist, dass eine Abweichung der Regeln, selbst wenn zu Gunsten aller Beteiligten, nicht möglich ist.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 13:31 Uhr       Zitatantwort        #1931243

Achtung: Sinnloses Gemotze!

Ich kann verstehen, dass die Juniortüten in Happy Meals umbenannt wurden. Ich kann es verkraften, dass Schlussverkäufe jetzt Sales sind. Aber wieso will mir Kinder Überraschung als Prämie eine "Sport-Bag" andrehen?

Ich mag vielleicht weltfremd sein, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass auch heute noch Müttern ihren Kindern nachrufen, dass sie nicht ihren TURNBEUTEL vergessen sollen. Oder rufen die mittlerweile echt: "Ey, Kevin, datt du ja nisch deinen Sport-Bag verjessen tust!"

TL,DR: Wieso diese zwanghaften englischen Begriffe überall?!
Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 14:06 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1931244

ist das überhaupt richtiges englisch? ich dachte immer, die dinger nennt man da gym bag. wäre ja nicht das erste mal, dass sich die werbung denglische vokabeln ausdenkt.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 14:11 Uhr       Zitatantwort        #1931245

Stimmt. Kommt noch hinzu.

Scheint aber nicht auf dem Mist der Werbung zu wachsen, auf Amazon werden auch diverse "Sport bags" angeboten. Wobei das wohl eher SEO-Gründe hat.
Pyrokar

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 15:48 Uhr       Zitatantwort        #1931248

Sport-Bag klingt nach Englisch und ist damit cool, kann aber trotzdem von fast jedem verstanden werden, auch wenn er nicht wirklich Englisch kann.
Werbung richtet sich ja nicht an Leute, die über sie nachdenken.

Und sports bag gibt es laut Wörterbuch.
Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 15:55 Uhr       Zitatantwort        #1931250

Als ich mal ne Kollegin Anfang zwanzig damit aufziehen wollte, dass sie Turnbeutel mit zur Arbeit gebracht hat, hat sie auch nur gegrinst und meinte "dat ist ein gym bag" Und das ist auch schon wieder 2 Jahre her oder so.

Ich hätte es denn dann auch wenigstens Sports-Bag genannt. Sport-Bag klingt einfach nur falsch, ohne wenn und aber.

--
Karras

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 08.10.2016 um 16:04 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1931252

ein bag klingt aber noch schlimmer als sport-bag... meine fresse, haben diese geschädigten kein sprachgefühl?

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 16:09 Uhr       Zitatantwort        #1931254

Wedge schrieb am 08.10.2016 um 16:04 Uhr:

ein bag klingt aber noch schlimmer als sport-bag... meine fresse, haben diese geschädigten kein sprachgefühl?


Die Werbung bezeichnet artikelneutral. Lediglich im Kleingedruckten steht "Falls sie Fragen zu [...] dem Sport-Bag haben..."
D.h. sie wissen wohl durchaus, dass das Teil in Deutsch ein oller Turnbeutel ist.

Wann die Kinderüberraschung wohl weltweit in "Kinder Surprise" umgenannt wird?
Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 08.10.2016 um 16:18 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1931257

das ist ja egal, "der bag" klingt aber einfach nur unbeschreiblich scheiße.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 08.10.2016 um 16:22 Uhr       Zitatantwort        #1931258

Wäre aber richtig, wenn man bag für Beutel verwendet. Man nimmt in der Regel den Artikel des dazugehörigen deutschen Begriffes. Und ja, ich weiß, bei manchen Begriffen klingt das richtige irgendwie falsch
Wollbaer

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Bastelbär der [LV]

erstellt am 08.10.2016 um 16:53 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1931259

und nicht verwechseln mit [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]...

--
"Mehr Arbeitsspeicher erhöht bei jedem Computer die Schwuppdizität, seine gefühlte Geschwindigkeit."
c't 8/08

Seite: |< <<< << 686 687 688 689 690 691 692 693 694 695 696 697 698 699 700 701 702 703 704 705 706 >> >|
Druckansicht   Thema: Das regt mich auf!!!  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.37 sec