Willkommen Anonymous, es sind 46 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich
Seite: |< <<< << 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123
Godfather101

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
2 stunden mit annah in vegas verheiratet und dann schon wieder geschieden!MAN war das ne geile Zeit!

EVE-Mentor

erstellt am 08.06.2017 um 22:35 Uhr       Zitatantwort        #1935907

Gewinn war hier nicht wirtschaftlich bzw monetär gemeint. Deswegen auch die "".

--
"Excuses are the refuge of the weak"
Dawn of War 2 - Chaos Rising.

TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 28.06.2017 um 10:50 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1936195

Ich wundere mich immer wieder aufs neue das so mancher glaubt das es nur eine Charakterentwicklung bei Rollenspielen gibt, wenn das Regelwerk groß ist.
*shrug* Vielleicht fehlt es solchen Leuten auch von vornherein an nen guten Charakter. (besteht ja im RP nur in den geringsten Teilen aus irgendwelchen Werten).
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 28.06.2017 um 11:09 Uhr       Zitatantwort        #1936196

Wenn das Regelwerk nur drei Klassen, zwei Attribute und keinerlei Detailverbesserungen kennt, kann auch keine spannende Charakterentwicklung rauskommen.

Was nicht zwangsläufig bedeutet, dass ein großes Regelwerk immer eine gute Charakterentwicklung hat *zu AD&D schiel*
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 28.06.2017 um 18:59 Uhr       Zitatantwort        #1936206

Hey, es gab immerhin Dual classes... und Psionics... nicht zu vergessen die Namensstufen
hab ein paar Bekannte, die seit ca. 1996 dieselbe AD&D 2nd Edition Kampagne spielen. Die ersten Jahre war ich noch dabei. Ich selbst plane, irgendwann mal den Great Modron March zu leiten...

--
Bother!

Rabenrecht

Profil anschauen ]

erstellt am 28.06.2017 um 23:23 Uhr       Zitatantwort        #1936208

Therak schrieb am 28.06.2017 um 11:09 Uhr:
Was nicht zwangsläufig bedeutet, dass ein großes Regelwerk immer eine gute Charakterentwicklung hat *zu AD&D schiel*


*warninmg druankeing postimgh*

Nach 10+3 jahrten rOLLENNSPIELEFF ARU NG MUSS ICH SDAGEN; dassm das regelwerk, die "hardness" oder "lighhtness" desselbe, praktisch kaum eine auswirkung auf die qualität de rollenspiels und der charakterentwicklung hat.

Ich habe von D&D3.5 bis Fate viel System gespuielt (und geleitet). Entscheidende sind die Fähighkietnden der Speioler und des mSLas
TheDarkShadow

Profil anschauen ]

erstellt am 29.06.2017 um 12:14 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 306869606  Zitatantwort        #1936213

Wenn auch schwer zu lesen, sehe ich ähnlich, deswegen auch überhaupt mein ursprünglicher wundermichpost.
Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 29.06.2017 um 13:01 Uhr       Zitatantwort        #1936215

Und nach 14+ Jahre Computer-Rollenspielerfahrung muss ich sagen, dass das Regelwerk durchaus Auswirkung auf die Möglichkeiten und Qualität der Charakterentwicklung hat. Wo nichts ist, kann auch nichts werden.

Und nach viel längerer Interneterfahrung bevorzuge ich Beiträge die man lesen kann.
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 30.06.2017 um 06:03 Uhr       Zitatantwort        #1936218

Dass es in unsrem überalterten Forum überhaupt noch Drunk Postings gibt, ist verwunderlich

Oder beginnen wir uns jetzt jung zu trinken?

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 30.06.2017 um 07:35 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936220

...anstatt ein paar überflüssige buchstaben abzuschaffen, bekommen wir einen neuen...
Wildman

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Haus Thaveruil, Ainkhurn, Velti'Enorethal

erstellt am 30.06.2017 um 08:22 Uhr       Zitatantwort        #1936221

So wie man vorhandene Gesetze konsequent anwenden könnte, statt publikumswirksam neue Gesetze zu erlassen, könnte man auch die vorhandenen Buchstaben konsequenter aussprechen, z.B. v und f unterscheiden wie in anderen Sprachen.
Ein großes Esszett find ich aber gar nicht mal so schlecht.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] aus dem Elfenhaus [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]


Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 30.06.2017 um 09:00 Uhr       Zitatantwort        #1936222

Necris schrieb am 30.06.2017 um 06:03 Uhr:

Dass es in unsrem überalterten Forum überhaupt noch Drunk Postings gibt, ist verwunderlich


Ich habe auch viel 'System' gespielt! (?)

juh schrieb am 28.06.2017 um 18:59 Uhr:
Ich selbst plane, irgendwann mal den Great Modron March zu leiten...


Das wäre dann Planescape AD&D?


--
Karras

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 30.06.2017 um 10:53 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936223

Wildman schrieb am 30.06.2017 um 08:22 Uhr:

So wie man vorhandene Gesetze konsequent anwenden könnte, statt publikumswirksam neue Gesetze zu erlassen, könnte man auch die vorhandenen Buchstaben konsequenter aussprechen, z.B. v und f unterscheiden wie in anderen Sprachen.
Ein großes Esszett find ich aber gar nicht mal so schlecht.

wenn man ein ß hat, braucht man auch ein großes ß, keine frage. das gebietet schon die logik. aber imho ist das ß per se überflüssig und wäre lieber gestrichen worden. ein sonderzeichen im deutschen weniger.
Eberon

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Garde der Allianz

erstellt am 30.06.2017 um 16:04 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1936227

Uzi, alter Freund und Kupferstecher, ginge es nach Dir würden doch alle Großbuchstaben gestrichen.

--
wande si ne wizzen waz si tuont

Administrator
uzi

Profil anschauen ]

erstellt am 30.06.2017 um 16:19 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936228

ich benutze durchaus großbuchstaben. zb als emphasis, bei abkürzungen oder wenn ich gezwungen werde, mich an die üblichen gepflogenheiten zu halten .
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 30.06.2017 um 18:25 Uhr       Zitatantwort        #1936231

Lieber Esszett groß schreiben, als Essess.

--
Bother!

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 30.06.2017 um 19:35 Uhr       Zitatantwort        #1936232

"Deutscher Rechtschreiberat" klingt so, dass ich da ähnlich dem "jüdischen Zentralrat" ehemals von nahe der Legasthenie schreibenden Schülern gequälte Deutschlehrer vermute. Entgegen Simpsons' Mrs Lovejoy: DENKT DENN AUCH MAL EINER AN DIE LEHRER?!

Aber jetz mal ehrlich, muss man in Deutschland sogar Schrift per Amt regulieren?

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Eberon

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Garde der Allianz

erstellt am 30.06.2017 um 20:02 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1936233

Zum einen bezieht sich das deutscher auf die Sprache und nicht das Land. [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Zum anderen haben auch andere Sprachen ähnlich Institutionen. Die bekannteste dürfte wohl die Académie française sein.

--
wande si ne wizzen waz si tuont

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 01.08.2017 um 22:54 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1936575

Amazon Bestseller Nr. 1 in Hifi-Einbaulautsprecher:

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Produktbeschreibung:

- Innenpolitische LED Lichte in viele Färbe. 360 Grad rotierende Soundeffekt. Vielen LED visuellen Anzeigemodus von Musik Pulsieren.
- Aus hoher Qualität Trompeten machen, mit helle Rohrleitung, volle Mediante, tiefer Bass einer perfekte Genuß verbringen.
- Überstützen Geräte ,z. B. iPhone, iPad, HTC, Samsung, laptops,u.s.w., mit Bluetooth und einfach zu koppeln, dann Musik spielt. Es eignet für Wanderung, Klettern und außen Ativität.
- Mit Bluetooth verbindet Ihrer Anlage nicht über 33 Fuß(10 Meter) und setzt Kabeln mit 3,5mm Abflussloch ein.
- Es kann mit TF Karte üben und diese Modus der Musik spielen z. B. WMA, WAV, APE.




Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 01.08.2017 um 23:00 Uhr       Zitatantwort        #1936576

Geschäftsadresse:

SHIQIQU MINYINGXILU 12HAO ZIBIANHAOWEI BF68KA
ZHONGSHANSHI
GUANGDONGSHENG
528402
CN


Ja, das habe ich mir bei der Beschreibung gedacht
Pyrokar

Profil anschauen ]

erstellt am 02.08.2017 um 00:19 Uhr       Zitatantwort        #1936578

Innenpolitische LED Lichte finde ich trotzdem super.
SirMarc

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Gilde der Verückten Altenheim Pfleger. ^^^^^^

erstellt am 02.08.2017 um 12:07 Uhr eMail schreiben    ICQ 560817354  Zitatantwort        #1936580

HIFI und Kabellos ööööm nee. ;-)

--
Windows 10 Enterprise 1709 16257.1 x64 Insider
Ein Glücklicher Marc Senn

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 02.08.2017 um 12:59 Uhr       Zitatantwort        #1936581

HiFi? Das Wort hab ich zuletzt in den Neunzigern gehört.

Da nannte man 5.1 Lautsprecher auch noch Raumklang

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Wildman

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Haus Thaveruil, Ainkhurn, Velti'Enorethal

erstellt am 02.08.2017 um 22:34 Uhr       Zitatantwort        #1936587

Muss der Kaczynski als schwacher Herrscher die Polen geschlossen hinter sich bringen, indem er Deutschland als Feindbild aufbläst, oder ist Erdogan nur kleiner und dicker geworden?

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] aus dem Elfenhaus [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]


Wölfi

Profil anschauen ]

erstellt am 10.08.2017 um 16:20 Uhr       Zitatantwort        #1936622

DHL - Erste Mail: Ihr Paket kommt am Mittwoch. Tja, umsonst gewartet. Dann kommt das Paket heute, am Donnerstag vormittags. Zweite Mail, am Donnerstag Nachmittag: Ihr Paket kommt am Donnerstag. Tja, ist schon da! Was soll die Mail? Pappnasen!

(Nicht ihr - die von der DHL sind natürlich gemeint. Ich schreib's lieber dazu, sonst kommt wieder irgendwer mit einer Spitzfindigkeit als Kommentar daher, ich würde die Leute hier im Forum beleidigen...)


--
Regelmäßiges Versagen ist auch eine Form von Zuverlässigkeit.

Therak

Profil anschauen ]

erstellt am 10.08.2017 um 17:03 Uhr       Zitatantwort        #1936625

Erste Mail: Vermutlich hat der Zusteller gepatzt. Vergessen das Paket mitzunehmen. Vergessen es abzugeben. Oder sonst was.
Zweite Mail: Vermutlich Knoten im Mailprovider und die Mail hing fest.

Pyrokar

Profil anschauen ]

erstellt am 10.08.2017 um 19:25 Uhr       Zitatantwort        #1936628

Ich wundere mich darüber wieso Wölfi uns einfach Pappnasen nennt...
Seite: |< <<< << 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123
Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.13 sec