Willkommen Anonymous, es sind 51 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich
Seite: |< <<< << 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >> >>> >|
Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 02.11.2009 um 23:20 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1616233

Das Ganze nicht als Krieg zu definieren, hat aber nichtmal mehr was mit Euphemismus zu tun, das ist schlicht gelogen.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

MissRattenstein

Profil anschauen ]

erstellt am 02.11.2009 um 23:35 Uhr       Zitatantwort        #1616235

robuste stabilisierungsmaßnahme, die politik ist da wirklich kreativ

--
"Katzen sind winzig kleine Frauen in billigen Pelzmänteln"

C-Real

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
MdA - Der Boss / RPGuides.de (RIP)

erstellt am 02.11.2009 um 23:45 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 257806157  Zitatantwort        #1616236

Das habe ich nicht bestritten, Jhaan. Es ist dennoch entscheidend für die Soldaten vor Ort und wie diese auch ganz individuell damit umgehen als Mörder oder ähnliches beschimpft zu werden.

--
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. - Oscar Wilde

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 02.11.2009 um 23:47 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1616237

Bartholos schrieb am 02.11.2009 um 23:06 Uhr:

Ist das pauschalisierend gemeint: Alle Soldaten sind Mörder?


Ist das verquere Logik?

Jeder Mörder der eine Uniform anhat, ist ein Mörder in Uniform. == Jeder der eine Uniform anhat, ist ein Mörder.

Das habe ich nicht geschrieben und auch nicht gemeint.

Für mich ist jeder Mensch ein Mörder, der einen anderen umbringt. Das mag pauschalisierend sein, vielleicht sogar diskriminierend, aber dann in der ultimativen Gleichstellung.

Und um auf deine Frage zurückzukommen: Alle Menschen, die einen anderen Menschen umgebracht haben, sind Mörder. Und Soldaten sind auch nur Menschen. ^^


EDIT:
Hm, vielleicht solte ich noch erwähnen, dass ich Mord per se nicht als "böse" betrachte. Ist halt menschlich. Wir tun es schon solange es uns gibt und werden es wohl auch immer tun. So what...

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 02.11.2009 um 23:56 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1616239

C-Real schrieb am 02.11.2009 um 23:45 Uhr:

Das habe ich nicht bestritten, Jhaan. Es ist dennoch entscheidend für die Soldaten vor Ort und wie diese auch ganz individuell damit umgehen als Mörder oder ähnliches beschimpft zu werden.
Naja ich bin nicht der Meinung, dass fremde Soldaten da etwas zu suchen haben, aber für den einzelnen Menschen in Uniform stimmt das natürlich. Ich bin auch nicht der Meinung, dass man durch eine Uniform pauschal zum Mörder wird (siehe Wedge). Töten um sich oder Wehrlose zu verteidigen mag nötig sein. Ich würde auch gern glauben, dass unsere Soldaten nur das tun, aber so naiv bin ich leider nicht.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Serinir

Profil anschauen ]

erstellt am 03.11.2009 um 11:26 Uhr eMail schreiben  Homepage besuchen  ICQ 175835951  Zitatantwort        #1616283

Wedge schrieb am 02.11.2009 um 23:47 Uhr:

Für mich ist jeder Mensch ein Mörder, der einen anderen umbringt.

Juristisch nur dann, wenn es aus niederen Motiven geschieht .

--
"You can't make an omelette without ruthlessly crushing a dozen of eggs beneath you stell boots and then publicly disemboweling the chickens that laid them as a warning to others."

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 03.11.2009 um 12:16 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1616294

War das "für mich" so undeutlich geschrieben, dass man das nicht lesen kann?

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 03.11.2009 um 12:41 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1616300

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren].

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Private81

Profil anschauen ]

erstellt am 03.11.2009 um 14:46 Uhr       Zitatantwort        #1616319

lol, was manche journalisten daraus schließen, wenn einer sagt, er verstehe, wenn andere dieses oder jenes so oder so bezeichnen. das sagt mir irgendwie nichts darüber, was der adlige löffelgeborene dazu sagen will.

oder noch ein kalauer: "kriegsähnlich". auf deutsch: kein krieg.

--
Gadamer zu lesen ist wie das Beobachten einer Schnecke, die Treppen steigt.

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 03.11.2009 um 15:30 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1616327

Es ist bedeutend weniger vermeidend, als das was seine Vorgänger so verlauten ließen. Dass hier nicht plötzlich eine Kehrtwende vollzogen wird, wundert ja hoffentlich nicht. Aber vielleicht wars auch nur ein adliges Versehen.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

alter Jakob

Profil anschauen ]

erstellt am 03.11.2009 um 17:26 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1616346

Soweit ich gehört habe, geht's dabei auch um Kohle. Denn im Krieg verdient ein Soldat imho mehr, als bei einem Einsatz der "nur" eine robuste Stabilisierungsmaßnahme beinhaltet. Und wahrscheinlich wird vom V-Minister ein kriegsähnlicher Einsatz eben nicht als Krieg gesehen. Der Ausdruck ist nur weniger euphemistisch.

--
Wer im Glashaus sitzt, fällt selbst hinein.

Llyan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Walking randomly

erstellt am 03.11.2009 um 19:03 Uhr       Zitatantwort        #1616365

Georg Schramm weiss Rat:
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
Llyan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Walking randomly

erstellt am 05.11.2009 um 23:57 Uhr       Zitatantwort        #1616949

Weiss jemand, wie das AWA den GMAT-Score beeinflusst?
Kann ich da nicht noch ein Stündchen länger schlafen?
Lavernac

Profil anschauen ]

erstellt am 06.11.2009 um 00:01 Uhr       Zitatantwort        #1616952

Heerenveen - Hertha 2:3 (2:1)

--
momentaner Tonträger #1 - Stiff Little Fingers - Hanx!

MonsieurPomme@ZW

Profil anschauen ]

erstellt am 13.11.2009 um 19:47 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1618899

Das ganz Deutschland (also die Deutschen Medien, die ganz Deutschland ja vertreten^^) um Robert Enke trauert und es keinen kratzt, dass diverse Uni Hörsäle besetzt werden...Wie war das noch gleich mit der Kultur des Wegschauens?
Vampire

Profil anschauen ]

erstellt am 13.11.2009 um 20:09 Uhr     Skype Kolja Kallies  Zitatantwort        #1618905

Als Student irgendwo rum sitzen ist vielleicht auch nicht das Beste um Aufmerksamkeit zu erringen.

--
"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." - Kurt Cobain

Vampire

Profil anschauen ]

erstellt am 13.11.2009 um 20:09 Uhr     Skype Kolja Kallies  Zitatantwort        #1618906

Als Student irgendwo rum sitzen ist vielleicht auch nicht das Beste um Aufmerksamkeit zu erringen.

--
"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." - Kurt Cobain

Private81

Profil anschauen ]

erstellt am 22.11.2009 um 20:38 Uhr       Zitatantwort        #1621375

dass ich ein eliminativer materialist bin.

--
Gadamer zu lesen ist wie das Beobachten einer Schnecke, die Treppen steigt.

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 22.11.2009 um 21:14 Uhr       Zitatantwort        #1621377

Vampire schrieb am 13.11.2009 um 20:09 Uhr:

Als Student irgendwo rum sitzen ist vielleicht auch nicht das Beste um Aufmerksamkeit zu erringen.


Glaub mir, es ist bequemer, weiter zu studieren als aktiv an Demos teilzunehmen.

In der Prüfung intressiert es auch keinen, ob du dort und da wegen Streiks verhindert warst.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Vampire

Profil anschauen ]

erstellt am 23.11.2009 um 16:48 Uhr     Skype Kolja Kallies  Zitatantwort        #1621540

Diese Fußgängerzonenschnorrer haben auch immer komischere Taktiken. Jetzt sind se auch noch freundlich und höflich. Ich glaube die eigentliche Taktik dahinter war als sie darauf umstellten dass die Leute total überrascht sind.

--
"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." - Kurt Cobain

Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 23.11.2009 um 22:21 Uhr       Zitatantwort        #1621619

Vampire schrieb am 23.11.2009 um 16:48 Uhr:

Diese Fußgängerzonenschnorrer haben auch immer komischere Taktiken. Jetzt sind se auch noch freundlich und höflich. Ich glaube die eigentliche Taktik dahinter war als sie darauf umstellten dass die Leute total überrascht sind.


Hatte heute auch so einen! Vielleicht wars der selbe!

--
Karras

Private81

Profil anschauen ]

erstellt am 03.12.2009 um 10:22 Uhr       Zitatantwort        #1624118

dachte, "scrubs" wäre abgesetzt worden. und nun sehe ich schon gleich 2episoden der 9. staffel aufmarschieren.

--
Gadamer zu lesen ist wie das Beobachten einer Schnecke, die Treppen steigt.

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 03.12.2009 um 12:50 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1624127

Die Serie sollte mit Staffel 8 beendet werden (abgesetzt klingt für mich mehr danach, dass sie nicht rentiert hätte und unplanmäßig aus dem Programm genommen wird). Scheinbar ist die Serie aber immer noch so lukrativ, dass man beschloss eine 9. Staffel mit verändertem Konzept und ohne einen Großteil der Hauptdarsteller zu drehen. In wie weit das noch gut sein kann, bleibt vermutlich abzuwarten.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 03.12.2009 um 13:58 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1624142

Wenn man sich [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] durchliest, halte ich davon nicht soooo viel...



--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 03.12.2009 um 14:09 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1624146

Jo, klingt auch irgendwie Scheiße. Scrubs ist, trotz generell toller Charaktere nun mal primär die "J.D. Show". Für mich klingt das ziemlich nach dem Ausschlachten der Milchkuh.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 03.12.2009 um 14:30 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1624157

Naja, wer weiß, wieviel ABC für die Rechte geblecht hat, als sie die Serie für Season 8 übernommen haben. Das sie das nu ausschlachten, ist eigentlich nicht wirklich verwunderlich.

Antun werd ich mir die neue Staffel aber nicht, denn ich will mir die Serie nicht durch den hingerotzten neuen Scheiß kaputt machen. ^^

Hätt ich das mal damals bei Babylon 5 Season 5 damals auch nur gemacht...

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 06.12.2009 um 20:18 Uhr       Zitatantwort        #1624893

What the F*ck?

[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Lavernac

Profil anschauen ]

erstellt am 06.12.2009 um 22:59 Uhr       Zitatantwort        #1624914

Das [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] gewinnt.

--
momentaner Tonträger #1 - Stiff Little Fingers - Hanx!

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 13.12.2009 um 20:52 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1626255

das meine hände nicht mehr symmetrisch sind. ist irgendwie... seltsam...

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Private81

Profil anschauen ]

erstellt am 13.12.2009 um 21:00 Uhr       Zitatantwort        #1626264

lach, ich hätte dafür 'ne erklärung.

--
Gadamer zu lesen ist wie das Beobachten einer Schnecke, die Treppen steigt.

Seite: |< <<< << 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >> >>> >|
Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.15 sec