Willkommen Anonymous, es sind 45 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Abraxas
Moderatoren: zauriel, juh
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich
Seite: |< << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >> >>> >|
Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 17.11.2008 um 01:12 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1521261

Was uns mal wieder dazu bringt, dass Menschen einfach so menschlich sind, dass man immer wieder Meinungen, Einstellungen und Leute kennen lernt, die in den eigenen Augen so vollkommen abstrus handeln, dass man es noch nicht mal verstehen kann, geschweige den begreifen.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Zurec

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Gemeinnütziger Verein deutscher Teilzeitphilosophen

erstellt am 17.11.2008 um 16:51 Uhr eMail schreiben  Homepage besuchen    Zitatantwort        #1521439

Wenn das auf meine Ansichten bezogen war, wüsste ich gerne, was daran abstrus ist. Vielleicht erklärst du es mir, man lernt ja nie aus.

--
Ich habe gehört, wenn man die DVD von Microsoft rückwärts spielt, dann hört man satanische Botschaften. Aber, was viel schlimmer ist, spielt man sie vorwärts, dann installiert sich Windows.

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 17.11.2008 um 17:16 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1521448

Ja, es war auf dich bezogen. Und ich habe nicht gesagt, dass deine Meinung oder Einstellung abstrus ist, ich habe gesagt, dass sie es in meinen Augen ist. Extra so formuliert, dass auch der Letzte sieht, dass es meine eigene Meinung und/oder Einstellung ist und keine Tatsache, kein Faktum, keine Wahrheit, keine Anklage, keine Anschuldigung, kein Angriff, keine Kritik, keine Bewertung, keine Abwertung, kein Urteil und sowieso und überhaupt kein sonstwie gearterter Anspruch auf universelle Wahrheit.

Oder in anderen Worten:
Deine Einstellung ist für mich so unverständlich und ungegreiflich, dass ich sie abstrus finde.

Von meiner Seite aus war das sogar als Kompliment gedacht, schließlich gibt es viel zu viele langweilige und öde Leute und Ansichten auf der Welt, die man versteht oder begreift, so dass die hier und dort immer mal wieder auftauchende Verwunderung über Menschen, die etwas sagen oder denken, was man in der Form noch nie vorher gehört hat, furchtbar erhellend und erfreulich ist, egal ob man dem jetzt zustimmt oder nicht.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Zurec

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Gemeinnütziger Verein deutscher Teilzeitphilosophen

erstellt am 17.11.2008 um 17:20 Uhr eMail schreiben  Homepage besuchen    Zitatantwort        #1521451

Ahh ja, davon ganz abgesehen, das es durchaus ein Urteil ist, was du gegeben hast, hast du natürlich recht. Ich erwarte ja schließlich nicht, das alle Leute meiner Meinung sind...

--
Ich habe gehört, wenn man die DVD von Microsoft rückwärts spielt, dann hört man satanische Botschaften. Aber, was viel schlimmer ist, spielt man sie vorwärts, dann installiert sich Windows.

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 17.11.2008 um 17:24 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1521454

Ich denke nicht, denn ein Urteil hat etwas mit bewerten im Sinne von gut oder schlecht oder passend oder unpassend und etc. zu tun. Zumindest das Urteil, welches ich oben meine. Und das habe ich auch nicht getan.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Zurec

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Gemeinnütziger Verein deutscher Teilzeitphilosophen

erstellt am 17.11.2008 um 17:34 Uhr eMail schreiben  Homepage besuchen    Zitatantwort        #1521461

Natürlich nicht mit Anspruch auf universelle Wahrheit, das war mir schon klar. Aber ein Urteil war es trotzdem. Nicht mehr und nicht weniger habe ich gesagt (und auch nicht gemeint, das sei an dieser Stelle vermerkt).

--
Ich habe gehört, wenn man die DVD von Microsoft rückwärts spielt, dann hört man satanische Botschaften. Aber, was viel schlimmer ist, spielt man sie vorwärts, dann installiert sich Windows.

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 17.11.2008 um 18:46 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1521480

Im Grunde genommen ist jede menschliche Wahrnehmung ein Urteil, alles wird bewertet, selbst wenn wir uns Mühe geben es nicht zu tun. Wichtig ist dabei allerhöchstens eine fremde Meinung nicht zu verurteilen. Und nun genug der langweiligen Toleranzsprüche.

--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 17.11.2008 um 19:29 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1521500

Über die unausstehliche Volksseuche Toleranz will auch zumindest ich nichts hören. Jedesmal wenn mir das unterkommt, will ich mir am liebsten ins eigene Maul kotzen, damit ich an 'nem halbverdauten Brötchen ersticke und dem Müll entfliehen kann.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 19:41 Uhr       Zitatantwort        #1521507

es gibt verschiedene Arten von Toleranz - z.B. passive und interaktive. Passive Toleranz ist, wenn man einfach alles hinnimmt. Manchmal mag das eine gute Option sein, aber es kann auch einfach als Entschuldigung dafür vorgebracht zu werden, Auseinandersetzungen mit dem anderen zu vermeiden.

Besser wäre eine aktive Toleranz, in der man sich mit dem anderen beschäftigt und gegenseitig in Kontakt tritt, ohne das eigene aufzugeben und ohne zu versuchen, das andere mit Gewalt zu ändern.

Mathematisch gesehen dürfe es das Beste sein, beide Seiten zu vereinen. Das Optimum findet man meist erst über gewundene Pfade, Irrwege und Sackgassen, und es liegt nicht unbedingt bei 50:50.

--
Im Land der Dichter und Klempner

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 19:57 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1521512

lol: [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Ich frage mich, was sie mit dem Ding machen, wenn sie im Piraten-Stützpunkt angekommen sind .
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:02 Uhr       Zitatantwort        #1521515

hm, ich habe bisher nicht gelesen, ob der Tanker voll ist, oder leer.

Das schlimmste, was sie tun können, ist, es voll in die Luft zu jagen. An der richtigen Stelle (Straße von Hormus) könnte das den Schiffverkehr für Wochen ausbremsen - etwa 40% der weltweiten Öltransporte per Schiff verlaufen dort.
Die Folgen kann man sich kaum vorstellen.

--
Im Land der Dichter und Klempner

C-Real

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
MdA - Der Boss / RPGuides.de (RIP)

erstellt am 17.11.2008 um 20:08 Uhr   Homepage besuchen  ICQ 257806157  Zitatantwort        #1521516

In letzter Zeit finden sich erstaunlich viele Meldungen zur Piraterie. Wahrscheinlich stimmen die steigenden Zahlen also doch.

--
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. - Oscar Wilde

Vampire

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:08 Uhr     Skype Kolja Kallies  Zitatantwort        #1521517

Fluch der Karibik hat sich eben gut verkauft.

--
"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst." - Kurt Cobain

Jhaan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
[DQRI]

erstellt am 17.11.2008 um 20:32 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1521523

Wie heißt es im Trailer zu "The Gamers 2" so schön:
"Everything is better with pirates."



--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]
-
Die Menschen sind heutzutage nicht schlechter, als sie früher waren. Nur die Berichterstattung ist gründlicher geworden. (William Faulkner)

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:48 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1521528

Wir sind aber nicht im Film und der Piratenstützpunkt ist keine geheime und unbekannte Insel wo sie das Öl in Lampen tun können oder das Schiff als Schrott verkaufen. Irgendwie verstehe ich das Entführen eines solchen Schiffes schon konzeptionell nicht.
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:50 Uhr       Zitatantwort        #1521529

Ruhm

das ist das größte Schiff, das jemals gekapert wurde.

--
Im Land der Dichter und Klempner

Layana

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Vogelfrei / HA-Gewitterhexe

erstellt am 17.11.2008 um 20:51 Uhr       Zitatantwort        #1521530

Für Rum und Ehre! Äh...

--
bakvaÞi is an Old Swedish word meaning "fatal accident resulting from a sword being struck backwards without the striker looking in that direction beforehand"

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:52 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1521531

Ja genau. Die Coolness, wenn ein 300-Meter-Schiff in den Piratenhafen einläuft und die Entführer am Bug stehen und den Bullen winken. Davon erzählen sie sich in der örtlichen Taverne noch 20 Jahre .
Moderator
juh

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:54 Uhr       Zitatantwort        #1521532

denkt auch mal an die Erfahrungspunkte

160000t Öl... brummel brummel... 50 Gold/barrel... macht rund 52 Mio EP

--
Im Land der Dichter und Klempner

Administrator
Abraxas

Profil anschauen ]

erstellt am 17.11.2008 um 20:58 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1521536

Mhh. Wenn ich mir dieses [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] so ankucke, möchte ich bezweifeln, dass die irgendwo einlaufen. Die laufen höchsten noch 300 Meter vom Steuerhaus zum Land wenn das Ding eingeschlagen ist.
Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 28.11.2008 um 00:01 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1525198

Die Regulierungswut mancher Leute. Naja, irgendwo müssen die Klischees über god ol' germany ja herkommen...

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Llyan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Walking randomly

erstellt am 06.12.2008 um 22:48 Uhr       Zitatantwort        #1527950

Folgendes steht über einem Satz Testaufgaben bzw. deren Lösung zur Klausurvorbereitung:

"Below you find hints, not a complete solution and I cannot guarantee that there are no misprints."

...alles klar, Chef. Schreib' ich so auch in der Klausur.
Llyan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Walking randomly

erstellt am 13.12.2008 um 20:22 Uhr       Zitatantwort        #1530286

Das man Verluste aus gewerblicher Tierzucht zur Festsetzung der Steuerschuld nicht mit anderen Einkünften verrechnen darf...
Versteht das jmd., bzw. macht das irgendwie Sinn?
Necris

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Österreicher aus Überzeugung

erstellt am 14.12.2008 um 00:33 Uhr       Zitatantwort        #1530328

Nebenberuflich vielleicht, hauptberuflich nein.

--
tag 30: der gefallene apfel ist nicht zu seinem baum zurückgekehrt. muss sowas wie eine art abnabelungsprozess sein, eine rebellische phase in der jugend eines jeden apfels. -Private81

Llyan

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Walking randomly

erstellt am 14.12.2008 um 00:55 Uhr       Zitatantwort        #1530336

Naja, aber was ist der sachliche Hintergrund?
Also es geht um gewerbliche Einkünfte, da ist schliesslich egal ob Haupt- oder Nebeneinkünfte, entscheidend ist das unternehmerische Risiko. Und die Verluste dürfen weder ausgleichend verrechnet werden, noch können sie über Verlustabzug verrechnet werden, dafür mindern sie den Gewinn für den Verlustabzug der vorangegangenen oder folgenden Periode?! WTF?

edit: Keine Sorge, ist nicht meine Hobby ;-) Klausur steht an^^
Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 21.12.2008 um 23:48 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1532390

Das erste Familienweihnachtsfest meines Lebens - und es ging erstaunlich gut vonstatten. Eigentlich sogar unglaublich gut.

Der einzige Downer ist, dass sich während des Fest irgendein scheiß Achselbaron ringeschlichen und paar Sachen geklaut hat...

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Godfather101

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
2 stunden mit annah in vegas verheiratet und dann schon wieder geschieden!MAN war das ne geile Zeit!

EVE-Mentor

erstellt am 21.12.2008 um 23:54 Uhr       Zitatantwort        #1532392

hu?Familienweihnachtsfest vor dem 24.?
Das wundert mich jetzt aber

--
"Excuses are the refuge of the weak"
Dawn of War 2 - Chaos Rising.

Wedge

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Freacus Scandinavus, Väterchen Post, Wedgetarian, He's unvermeidbar!

erstellt am 22.12.2008 um 00:35 Uhr     ICQ 330224639  Zitatantwort        #1532402

Naja, nicht "Mama, Papa, Geschwister"-Heiligabend, sondern der ganze Klan der Wätschkes zusammen in einem Raum. Onkel, Tanten, etc. Was viele Familien halt so machen an den Adventstagen.

--
If we're going nowhere as a country, why can't we get there faster?
-
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]

Avantenor

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
Zukünftiger Deutscher Kaiser, Silberwald, Annah-Fanclub, RPGuides.de

erstellt am 02.01.2009 um 01:57 Uhr   Homepage besuchen    Zitatantwort        #1534460

Was mich wundert:

1. Daß T-Mobile für seine Winterwerbung ein Lied umändern läßt von "such a peaceful, peaceful christmas" in "such a peaceful, peaceful winter". Bin zwar kein Freund von Weihnachten, aber diese Verleugnung unserer traditioneller Feste geht mir auf den Senkel. Daß der 1. Mai im Dritten Reich zum Feiertag gemacht wurde, interessiert auch keinen (Auch wenn die Tradition sicherlich auf andere zurückgeht).

2. Daß Popstars es tatsächlich mal geschafft hat, ein Poplied hervorzubringen, bei dem man nicht gleich an deutsche Vorstadtprovinz denken muss. Heißt nicht, daß dieser komische Frauencast die neue Offenbarung des Popbiz seien. Die sind immer noch Austauschmarionetten für irgendwelche Popproduzenten. Aber zumindest musiktechnisch ist im Vergleich zu den Anfangsjahren dieser Castingshows eine leichte Qualitätssteigerung zu verspüren.

3. Daß man für einen Anzug soviel Geld zum Fenster rauswerfen kann und traurigerweise 300 Euro mehr tatsächlich einen sehr deutlichen Unterschied ausmachen.

4. Daß Hugo Boss im Vergleich zu Windsor einfach zweite Liga ist.

--
requiescat in pace

Karras

Profil anschauen ]

erstellt am 02.01.2009 um 02:16 Uhr       Zitatantwort        #1534468

Mich wundert dein 2. Qualitätssteigerung? Ich glaube ich hab mich verhört

--
Karras

Seite: |< << 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >> >>> >|
Druckansicht   Thema: Darüber wundere ich mich  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Diskussion Diskussionsforum

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.16 sec