Willkommen Anonymous, es sind 31 User online. [ Anzeigen ]


[RPG]Board Pen & Paper Rollenspiele Das Schwarze Auge (DSA)


[ Login ] [ Registrieren ] [ Abo ] [ Suche ] [ Profil ] [ Hilfe ]


Operatoren: Io
Moderatoren: 19Uhr30
[ ANTWORTEN ]

Autor Druckansicht   Thema: Anfänger hier
Seite: 1
SubjectMicro

Profil anschauen ]

erstellt am 10.07.2016 um 20:10 Uhr eMail schreiben      Zitatantwort        #1929422

Hey,

mit meiner Gruppe haben wir bereits ungefähr 10 Sessions mit dem Dungeonslayer P&P gespielt.

So langsam wird uns aber klar, dass wir lieber zu einem "richtigen" Regelwerk umsteigen sollten.

Da uns ehrlich gesagt, kein anders deutsches P&P Regelwerk eingefallen ist, haben wir uns für DSA 5 entschieden.

Nun fragen wir uns allerdings, was wir da jetzt genau kaufen müssen.

Das Schwarze Auge Regelwerk (Taschenbuch): 5. Edition (Das Schwarze Auge - Regelband) und die Heldendokumente (Charakterbögen)

Das hier werden wir ja logischerweise brauchen. Aber was ist mit dem Rest ? Was fehlt ? Welche Abenteuer könnt ihr empfehlen ?
Hexenmond

Profil anschauen ]

erstellt am 11.07.2016 um 01:11 Uhr       Zitatantwort        #1929431

Die Heldendokumente braucht man nicht. Charakterbögen gibt es auf der Homepage von Ulisses Spiele zum Download (beim Regelwerk gucken). Da gibt es auch selbstrechende Charakterbögen, sehr nützlich, wenn sie nicht gerade verbuggt sind.

Zum Spielen reicht im Prinzip das Regelwerk. Wenn man vorgefertigte Abenteuer spielen möchte, was ich für DSA-Einsteiger grundsätzlich empfehlen würde, sollte man sich etwas nach Geschmack raussuchen (darauf achten, dass es DSA5 ist). Falls der Meister sein Abenteuer selbst möchte, empfiehlt sich der Kauf des Aventurischen Almanachs und des Aventurischen Bestiariums.

Als Startabenteuer würde ich Hexenreigen empfehlen, aber es mag (inzwischen) noch besser Geeignetes geben.
Pyrokar

Profil anschauen ]

erstellt am 11.07.2016 um 15:50 Uhr       Zitatantwort        #1929438

Den Charakterbogen findest du [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren].
Aylaschijian

Profil anschauen ]

Gilde/Clan:
HWA und DZ

erstellt am 11.07.2016 um 16:38 Uhr       Zitatantwort        #1929441

Wenn euch kein anderes eingefallen ist, möchte ich vorher noch Splittermond erwähnen. Da sind einige alten DSA-Autoren (nebst neuen Blut natürlich), das Regelwerk wird von den meisten gelobt und ist im Gegensatz zu DSA kostenlos und vollständig(er).

Zu DSA:
Im Prinzip soll die gesamte "Heldenwerk"-Reihe Anfänger freundliche ABs sein. Für Spieler mag das stimmen, aber für Spielleiter halte ich das für tlw. nicht erfüllt (insbesonder "Ein Goblin mehr oder weniger" und "Die Gehäutete Schlange".) Eine Sache noch:
Es gibt ein Schnellstarter, der im Prinzip alles wichtige vermittelt. Hier [Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren]


--
[Externer Link - Bitte einloggen oder registrieren] - Online-PnP erleben!

"Good triumphs over Evil while Neutral gets the bill."

Seite: 1
Druckansicht   Thema: Anfänger hier  
[ ANTWORTEN ]

[RPG]Board Pen & Paper Rollenspiele Das Schwarze Auge (DSA)

  


[RPG]Board 1.94.01 wird betrieben von Sebastian "Pandur" Olle.
Programmiert von Andreas "Monti" Bytzek.
Nutzungsbedingungen / Impressum / Haftungsausschluss / Datenschutz
Scriptlaufzeit: 0.04 sec